Unsere Kindertagesstätten

Kitas mit Charakter

Unsere Kindertagesstätten
in der Übersicht

Hier bieten wir Ihnen einen kurzen Überblick und einige Impressionen
aus unseren verschiedenen Kindertagesstätten in Hagen und Iserlohn.

Kita „Sonnenblume“

Unsere neu errichtete Kindertagesstätte Sonnenblume, im Herzen von Iserlohn-Sümmern, eröffnete im September 2015. Die Kindertagesstätte liegt zentral in einem ruhigen Wohngebiet. Die dörfliche Umgebung sowie die Nähe zu Wäldern und Feldern ermöglichen uns eine besonders enge Naturverbundenheit. In 4 Gruppen betreuen und fördern wir ca. 75 Kinder im Alter von einem Jahr bis zum Schuleintritt.

Unser pädagogisches Team besteht hauptsächlich aus staatlich anerkannten Erzieher/innen mit verschiedenen Zusatzqualifikationen, die warmherzig und engagiert die Entwicklung der Kinder in den unterschiedlichen Lebenssituationen begleiten.

  • Wir bieten Ihrem Kind eine sichere Basis zur Entdeckung seiner Welt.
  • Wir begleiten Ihr Kind kompetent und einfühlsam auf seinen Entwicklungsstufen.
  • Wir nehmen die individuellen Bedürfnisse Ihres Kindes wahr und schaffen
    eine Atmosphäre, in der es sich wohl fühlt.

Kita „Gabriel“

Die Kita Gabriel liegt in einem innenstadtnahen Wohngebiet gegenüber einer Grundschule. Wir arbeiten in zwei Häusern und haben ein großes, wunderschönes Außengelände, welches beide Häuser verbindet. Hohe Kastanien- und Obstbäume laden ganzjährig zu Naturerlebnissen ein. Separate Spielbereiche, die unterschiedlichen Altersstufen gerecht werden, bieten vielfältige Möglichkeiten Erfahrungen zu sammeln und sich auszuprobieren.

Seit 2016 sind wir Sprach-Kita: 22 pädagogische Fachkräfte betreuen und fördern zurzeit 130 Kinder unterschiedlichster Nationen im Alter von einem Jahr bis zum Schuleintritt. Den Eltern bieten wir Gelegenheit am Geschehen teilzunehmen und verstehen uns als Erziehungspartner.

Ab dem Kindergartenjahr 2016/17 vergrößert sich unsere Einrichtung um drei Gruppen. Somit können 190 Kinder in zehn Gruppen betreut werden.

Wir leben und arbeiten nach dem Leitgedanken:

Ein Kind braucht im Grunde drei Dinge:
Aufgaben, an denen es wachsen kann,
Vorbilder, an denen es sich orientieren kann,
Gemeinschaften, in denen es sich aufgehoben fühlt.

Kita „City-Kids“

Die neue Kita „City-Kids“ im Herzen der Hagener Innenstadt (Fußgängerzone, Elberfelder Str. 34a) ist dank der Hilfe von Investoren ins Leben gerufen worden. Ab 1. September 2016 wird in dem Gebäude unter unserer Trägerschaft eine 3-gruppige Kindertagesstätte für ca. 55 Kinder eröffnet.

Die Kita „City-Kids“ wird geleitet von Frau Nadine Heikrlik.

Tel.: 02331-3769184

info@kita-citykids.de

Weitere Informationen folgen in Kürze.

Kita „Sterntaler“

Die neu erbaute Kita Sterntaler im Stadtteil Eilpe (Franzstr. 81-85) ist dank der Hilfe von Investoren entstanden. Die ehemalige Kita Eden wird umziehen und befindet sich ab 1. August 2016 in dem neuen Gebäude und unter unserer Trägerschaft mit einer 4-gruppigen Kindertagesstätte. Ca. 50 Kinder ziehen mit um.

Die Kita Sterntaler wird geleitet von Frau Gudrun Wolfsheimer.
Telefon: 02331-77492 | Mobil: 01573-4723528

Weitere Informationen folgen in Kürze.

Unsere „ Kita Märchenwald“

Die Private Kita Märchenwald, mitten in der Natur von Hagen-Hohenlimburg, ist eine Betreuungseinrichtung für Kinder im Alter von 1 Jahr bis 6 Jahren.

Wir sind besonders, weil…

  • wir einen Hol- und Bring-Service anbieten,
  • wir kleine Gruppen mit 15- 20 Kindern betreuen und daher mehr Zeit für jedes Kind haben,
  • wir nur ausgebildetes Fachpersonal beschäftigen (3 pro Gruppe),
  • wir gemütliche Gruppen mit Rückzugsmöglichkeiten haben,
  • wir ein schönes, abwechslungsreiches Gelände haben und der Wald vor der Haustür liegt,
  • wir jeden Tag ein gesundes Frühstück mit frischem Obst und Gemüse anbieten,
  • wir eine Betreuung ab einem Jahr anbieten,
  • wir die Öffnungszeiten den Bedürfnissen der Familien anpassen,
  • wir nur zwischen Weihnachten und Neujahr geschlossen haben
    (für die KiBiz- 50- Kids zusätzlich: 2 Wochen Sommerferien),
  • wir uns viele Gedanken machen, wie wir jedes Kind individuell am besten fördern können.

Kita „Villa-Afrika“

Unsere Villa Afrika liegt im Herzen des Stadtteils Grüne in Iserlohn in einem ruhigen Wohngebiet. Unsere Einrichtung ist ein zertifizierter Bewegungskindergarten mit dem Pluspunkt Ernährung.

„Immer in Bewegung“ lautet unser Motto in unserer Kindertagesstätte.

Als zweite Einrichtung in Iserlohn und als fünfte im Märkischen Kreis erhielt die „Villa Afrika“ im Jahr 2013 das Zertifikat „Anerkannter Bewegungskindergarten des Landessportbundes NRW“.

Das Kind als Individuum ist der Ausgangspunkt und das Ziel unserer pädagogischen Arbeit.

„Lernen“ vollzieht sich nicht durch einseitiges Vermitteln von Inhalten, sondern lebensnah, durch Erleben von Zusammenhängen, durch eigenes Handeln und „Begreifen“ des Kindes. Als Voraussetzung dafür sehen wir die Förderung des Eigenaktivität, der Kreativität und der Wahrnehmungsfähigkeit des Kindes.

Kita „Wunderland“

Unsere Kita Wunderland liegt in Hagen im Stadtteil Altenhagen. In unserer 5,5-gruppigen Einrichtung betreuen wir ca. 110 Kinder. In unserer Einrichtung begegnen sich viele Kulturen. Wir von Kita Wunderland begreifen die Kinder in ihrer Lebenssituation und ihren sozialen Bezügen und richten unsere pädagogische Arbeit danach aus. Von zentraler Bedeutung sind für uns dabei die Unterstützung und Förderung der Persönlichkeitsbildung, der Selbstständigkeit und der Kreativität des Kindes. Auch die Vermittlung sozialer Kompetenzen und das Verständnis für die Verschiedenartigkeit der Menschen spielt bei unserer Arbeit eine große Rolle. Darüber hinaus unterstützen wir Sie als Eltern bei der  Erziehungsarbeit.

Unser Motto: „Gemeinsam mit Ihnen machen wir Ihr Kind stark“.

 

Familienzentrum „Wunderkiste“

Im August 2013 ist unsere Kita Wunderland, im Verbund mit dem städtischen Kindergarten Rappelkiste, zum Familienzentrum zertifiziert worden. Im Rahmen des Familienzentrums bieten wir verschiedene Angebote für Kinder und Eltern aus Altenhagen an.

Kita „Zwergenhütte“

Unsere Kita Zwergenhütte in Hagen liegt im Herzen vom Stadtteil Hagen-Haspe. Die Kita Zwergenhütte ist auf dem Weg zur Zertifizierung zum Familienzentrum.

Unsere Pädagogik ist geprägt durch Offenheit und liebevolle, kompetente, zielgerichtete Bildung und Erziehung für die uns anvertrauten Kinder.

Wir möchten mit unseren Familien auf „Augenhöhe“ in der Kita Zwergenhütte leben und uns mit gegenseitigem Respekt begegnen.

Sie als Eltern kennen ihre Kinder am besten, daher ist für uns ein guter Austausch zwischen Familie und Kita eine wichtige Grundlage und führt zu einer guten Zusammenarbeit.

Wir betreuen 55 Kinder im Alter von 1 – 6 Jahren in drei wunderschönen und kindgerechten neuen Räumlichkeiten. Die Kita Zwergenhütte arbeitet nach dem Dreiraumprinzip, hat eine großzügige Eingangshalle, ein neu gestaltetes Außengelände und eine gut ausgestattete Turnhalle.

Unsere motivierten und sehr gut geschulten Mitarbeiterinnen freuen sich auf Sie und Ihre Kinder. Wir gestalten die Kindergartenzeit für Ihre Kinder und natürlich auch für Sie, zu einem unvergesslichen Lebensabschnitt.

Unser Motto: Hilf mir es selber zu tun, sehen wir unsere pädagogische Arbeit im Sinne der Selbstbestimmung und der Gelassenheit, die Entwicklungsschritte des einzelnen Kindes mit viel Liebe und Zeit zu beobachten und positiv zu unterstützen.

Die Bildungsvereinbarung des Landes NRW ist unter anderem unsere pädagogische Vorgabe sowie das Konzept der Kita Hegemann.

Kita „durable minis“

In Zusammenarbeit mit der Firma Durable, Markenhersteller für Büroorganisation, wird die unternehmenseigene Kindertagesstätte erweitert.

Es wird eine altersgemischte Gruppe für Kinder von einem Jahr bis hin zum Schuleintrittsalter mit ca. 15 Kindern geben. Ab dem 1. August 2016 übernehmen langjährig erfahrene Erzieherinnen aus unserem Unternehmen die Betreuung der Kinder.

Die Kindertagestätte ist für Mitarbeiter, aber auch für alle weiteren interessierten Familien zugänglich.