Unsere Kindertagesstätten

Kitas mit Charakter

Unsere Kindertagesstätten
in der Übersicht

Die Vielfalt unserer Einrichtungen spiegelt sich in deren Größe, deren Sozialräume, den individuell gesetzten Schwerpunkten und nicht zuletzt durch deren Teams wider.

Einen Überblick finden Sie auf dieser Seite!

Kita Sonnenblume

In dörflicher Lage von Iserlohn-Sümmern gelegen, wurde die Kita Sonnenblume im Sommer 2015 eröffnet. Der Neubau liegt nahe Feld und Wald und bietet als 4-gruppige Einrichtung rund 75 Kindern von U3 bis zum Schuleintritt Raum und Vielfalt für den Kita-Alltag.

Seit Februar 2018 ist die Einrichtung zertifizierte „Kita mit Biss“, ein Präventionsprogramm, um die frühkindliche Karies zu reduzieren und die Mundgesundheit zu fördern.

Kita Gabriel

Das ehemalige Gemeindehaus wurde zusammen mit dem angegliederten Kindergarten im Rundbau im Jahr 2014 übernommen, umgebaut und neu eröffnet. Durch einen weiteren Anbau wurde das Gebäude zwischenzeitlich erweitert und bietet nun als 10-gruppige Einrichtung mit seiner Lage im Herzen von Hagen für viele ortsansässige Familien eine weitere Möglichkeit, ihr Kind kompetent betreuen zu lassen. Mit dem alten Baumbestand auf dem großen Außengelände entsteht zwischen den beiden Häusern ein Stück Natur, das mitten in der Stadt für die Kinder zum Erlebnis wird.

Die Kita Gabriel ist seit 2016 Sprach-Kita, beschäftigt eine plusKITA-Kraft und wird im Sommer 2019 Familienzentrum. Das Präventionsprogramm „Kita mit Biss“ wird auch hier umgesetzt.

Kita City-Kids

Mitten in der Fußgängerzone von Hagen gelegen, entstand im Jahr 2015 an diesem ungewöhnlichen Ort mit der Kita City-Kids eine neue Kindertagesstätte. Durch den Ausbau einer großen Dachterrasse wurde das ruhig gelegene Hinterhaus innovativ erweitert und bietet den Kindern eine geschützte Freispielfläche der besonderen Art. Auch hier finden sich Sandkasten, Rutsche und Nestschaukel wieder. Ein abgetrennter Teil eines öffentlichen Spielplatzes ergänzt die Außenspielfläche.

Auch die Kita City Kids ist Sprach-Kita und „Kita mit Biss“ und engagiert sich für weitere Zertifizierungen, wie beispielsweise das „Rucksack-Projekt“ – ein Konzept zur Sprach- und Elternbildung im Elementarbereich.

 

Kita Sterntaler

Ein neuer Name für die Einrichtung und ein neues Gebäude waren bei der Eröffnung der Kita Sterntaler 2016 die wesentlichen Neuerungen, die die Eltern in Hagen-Eilpe antrafen. Fortan unter der Trägerschaft der KITA Hegemann gGmbH nahmen fast alle bisherigen Mitarbeiter der Kita Eden ihre Arbeit an neuer Wirkungsstätte wieder auf – und dies mit großem Engagement und Erfolg.

Die Kita Sterntaler ist ein „Haus der kleinen Forscher“, verfügt über eine plusKITA-Kraft und bietet mit einem Büro des Familienzentrums Eilpe eine zentrale Anlaufstelle im Hagener Wohnviertel.

Kita Märchenwald

Nach der Schließung des alten Freizeitparks, wurde unsere erste Kita im alten Restaurantgebäude im Jahr 2009 eröffnet. Mit ihrer besonderen Lage in Hagen-Hohenlimburg, leicht erhöht am Waldrand gelegen, verbreitet die Kita auch heute noch von außen betrachtet nostalgisches Flair. Doch mit dem Umbau zur Kindertagesstätte wurden alle modernen und aktuellen Standards umgesetzt und so können heute rund 55 Kinder in der 3-guppigen Einrichtung betreut werden.

Die Kita Märchenwald ist auf dem Weg ein „Haus der kleinen Forscher“ zu werden und beteiligt sich am Förderprogramm „Kita mit Biss“.

Kita Villa-Afrika

Am Stadtrand, südwestlich des Iserlohner Zentrums gelegen, befindet sich unter großen alten Bäumen unsere Kita Villa Afrika. Als zweite Kita unter unserer Trägerschaft wurde sie im Jahr 2011 eröffnet und nimmt inzwischen als 4-gruppige Einrichtung rund 80 Kinder auf.

Durch die Zertifizierung als Bewegungskindergarten mit Pluspunkt Ernährung, wurde seit 2013 der Schwerpunkt festgelegt. Mit dem Bewegungsfreiraum, den die Einrichtung durch das große Gelände bietet, kann das pädagogische Team mit viel Spaß und Einfallsreichtum den Kindern die Wichtigkeit von Bewegung und Ernährung vermitteln. Auch die Villa Afrika nimmt am Präventionsprogramm „Kita mit Biss“ teil.

Kita Wunderland

Mit zwei Häusern, die durch das Kita-Gelände verbunden sind, gehört die Kita Wunderland zu unseren größeren Einrichtungen. Mitten im Stadtteil Altenhagen gelegen wurde auch diese Kita aus einer anderen Trägerschaft übernommen und konnte so fortgeführt werden. Die 5-gruppige Einrichtung sichert so rund 110 Kindern eine tägliche Betreuung.

Mit der Zertifizierung zum „Haus der kleinen Forscher“ und der Teilnahme am Förderprogramm „Kita mit Biss“ sind Schwerpunkte im pädagogischen Alltag festgelegt. Zudem ist die Kita Wunderland Sprach-Kita, auch hier wird zusätzlich eine plusKITA-Kraft beschäftigt, und bildet seit 2013 mit seinem Verbundpartner das Familienzentrum Wunderkiste.

Vom Sozialraum Altenhagen bzw. der Stadt Hagen wurde die Kita Wunderland zum Kompetenzzentrum Inklusion ernannt und fungiert hier in vielfältiger Weise als Koordinations- und Anlaufstelle in Altenhagen.

Kita Zwergenhütte

Auch für die Neugestaltung der Kita Zwergenhütte wurden zwei Gebäudekomplexe zusammengeführt und eine neue großzügig gestaltete Einrichtung entstand 2014 im Stadtteil Hagen-Haspe. Rund 60 Kinder verteilen sich hier auf 3 Gruppen. Mit dem Außenbereich entstand eine maximal genutzte Fläche inmitten eines Wohnviertels und bietet den geschützten Freispielraum für die Kita-Kinder.

Die Kita Zwergenhütte ist seit 2016 Familienzentrum und fördert mit verschiedenen Angeboten das soziale Leben in Haspe. Auch hier wird das Programm „Kita mit Biss“ umgesetzt.

Kita Durable Minis

Die kleinste Kita mit einer Gruppe findet sich in Iserlohn. In Kooperation mit der Firma Durable (www.durable.de), wurde aus dem ehemaligen Betriebskindergarten – neben der weiterhin bestehenden Zusammenarbeit mit dem Unternehmen – eine offene Einrichtung für alle interessierten Eltern.

Durch die räumlichen Vorgaben können hier bis zu 15 Kinder betreut werden, die neben dem gemütlichen Haus auch über einen eigenen Spielplatz im Außenbereich verfügen. So bietet die kleine Kita alles, was ihre großen Schwestern im Angebot haben. Und auch diese Einrichtung ist „Kita mit Biss“.